Andalusien Costa del Sol

Die Cost del Sol ist eine der touristisch am besten erschlossene Region in Andalusien. Mit einer Länge von fast 300 Kilometer umschließt die Costa del Sol die Küstenregionen von Cadiz bis Gibraltar und grenzt im Süden an die Costa del La Luz. Durch die Berge in Andalusien wird die Costa del Sol ganzjährig von kalten Winden geschützt und bietet dem Andalusien Urlauber über 300 Sonnentage im Jahr

Die Altstadt von Marbella


Es ist schon etwas verwunderlich, dass die Altstadt von Marbella zumindest zu einem Teil vom Bauboom der vergangenen Jahre verschont geblieben ist und noch heute ihren Charakter eines weißen Dorfes in Andalusien erhalten hat, während rundherum die Hotels und Ferienwohnungen … weiterlesen


Pueblo Blancos an der Costa del Sol


Andalusien ist berühmt für seine Pueblo Blancos, die weißen Dörfer die sich eng an die Berghänge und im Sonnenlicht strahlen, gelten auch als Wahrzeichen der Region Andalusien. Wer einen Urlaub an der Costa del Sol plant, verbindet oft genau diese … weiterlesen